...✨ Adventaktion wird berechnet ...

Die Vielseitigkeit meiner Yogakissen

sonnenkissen yogakissen anwendungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Erfahrungen, Tipps und Tricks, um mit dem Yogakissen richtig durchzustarten.

Heute möchte ich euch von meinen heißgeliebten Yogakissen erzählen und euch einen Einblick in die Vorteile, die Vielseitigkeit und die Anpassungsfähigkeit der Sitzkissen geben.

Die Idee

Als ich mit Yoga, Meditation und Entspannungstherapie angefangen habe, hat mir sehr schnell etwas gefehlt, das mir das entspannte Sitzen und somit die geforderte Konzentration so angenehm und leicht wie möglich macht.

Oft hat mich etwas am Po gedrückt, ist mir mein Bein eingeschlafen oder konnte ich einfach nicht die gewünschte Position beim Yoga einnehmen.

Also habe ich meiner Kreativität erneut freien Lauf gelassen. Aus den zahlreichen Ideen, Vorschlägen und Anmerkungen sind schließlich meine eigenen Yogakissen, aus einem feinen, aber gleichzeitig sehr dichten Baumwoll-Inlett, gefüllt mit Bio-Dinkelspelz, entstanden.

Passend für jede Position

Sie passen sich so wunderbar jeder Sitzposition an und unterstützen die Wirbelsäule, sowie das Becken bei jeder beliebigen Übung – so sehr, dass man am liebsten für immer darauf sitzen bleiben möchte.

Auch meine Tochter, die seit einigen Jahren selbst Yoga praktiziert, ist ein sehr großer Fan der Kissen. Ob einfach nur als Sitzunterstützung, um voll und ganz in die Meditation einzutauchen oder als Hilfestellung für verschiedene Yoga-Figuren, verwendet auch sie die Kissen jeden Tag aufs Neue.

Egal, ob bei

  • einem Kopfstand als angenehme Unterlage
  • einem Spagat als Stütze für Leiste und Steißbein
  • Sonnengruß und Entspannungsübungen, als Unterstützung für Wirbelsäule, Becken und Rücken

Die Kissen lassen sich immer und überall, ideal und individuell, einsetzen. Es trägt zu einer tiefen Entspannung der Muskeln bei und bringt Erholung für den ganzen Körper.

Auch wunderbar als Dekogegenstand geeignet

Ich selbst dekoriere mit ihnen auch sehr gerne das Wohnzimmer oder im Sommer draußen unseren Garten, da sie, meiner Meinung nach, ein richtig schönes Flair und eine sehr gemütliche Atmosphäre versprühen. Natürlich können sie auch als einfache Kopfkissen, zum Lesen oder Fernsehen verwendet werden, um dabei den Nacken etwas zu entlasten.

Bio-Bezüge in verschiedenen Farben

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden, darum war mir auch sehr wichtig, dass es die Kissen in verschiedenen Farben gibt. Außerdem kann man aus verschiedenen Größen wählen und auf Wunsch sie unterschiedlich stark befüllen lassen. So hat jeder die Möglichkeit, sein eigenes, an seine persönlichen Präferenzen und Wünsche, angepasstes Kissen, zu finden.

Bio-Bezüge Yogakissen ansehen

 

sonnenkissen-yogakissen-allgemein
sonnenkissen-yogakissen-anwendungen
sonnenkissen-yogakissen-bezge
sonnenkissen-yogakissen-positionen
sonnenkissen-yogakissen-allgemein
sonnenkissen-yogakissen-anwendungen
sonnenkissen-yogakissen-bezge
sonnenkissen-yogakissen-positionen

ALLE SONNENKISSEN ZUR AUSWAHL

Kontakt

SONNENKISSEN

Heuweg 7
A-3420 Kritzendorf

Mobil +43.664.2100848
Email info@sonnenkissen.at

Impressum

Bio Zertifikat

BIOS ZertifikatInfos zu meinen biologisch zertifizierten Produkten

Auf dem Laufenden bleiben?
Ja, ich möchte den Newsletter von Sonnenkissen ca. 4 mal jährlich erhalten. Details unter Datenschutz

Sonnenkissen Logo