Welche Vorteile hat Dinkelspelz gegenüber anderen Kissenfüllungen

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Markt bietet uns eine unglaubliche Vielzahl an den verschiedensten Kissen-Varianten. Wir können wählen zwischen großen Kissen, kleinen Kissen, prall gefüllt, oder eher luftig. Sehr wichtig ist es aber, sich vor allem auf die Art und Qualität der Füllung zu konzentrieren!

„Wie man sich bettet, so liegt man“ (volkstümliches Sprichwort)

Wie zutreffend! Viele Menschen sind unzufrieden mit der Wahl des Kopfpolsters auf den sie Nacht für Nacht ihren müden Kopf betten und auf einen gesunden, erholsamen Schlaf hoffen. Wer kennt es nicht, sich im Bett hin- und her wälzend, auf der Suche nach der perfekten Position. Der Polster wird geknetet, gefaltet, gerollt, weggelegt und wieder hergenommen. Das raubt uns oft sehr wertvolle Zeit unseres Schlafes. Dabei ist ein guter Schlaf so wichtig. Beim Schlafen tanken wir neue Energie für den nächsten Tag. Wir entlasten unsere – von der täglich Arbeit beanspruchten – Gliedmaßen um wieder fit und gestärkt den nächsten Tag zu meistern.

In diesem Blogbeitrag möchte ich die Vorteile meiner Kissen, gefüllt mit Dinkelspelz aufzeigen und euch dadurch die Entscheidung, welches Kissen und welche Füllung am geeignetsten ist, erleichtern.

Was ist Dinkelspelz?

Dinkelspelz ist die Schale des Dinkelkorns. Bei der Gewinnung werden die Spelzen mittels einer besonderen Maschine vom Korn getrennt. Anschließend werden diese in einem speziellen Verfahren entstaubt, weshalb sie auch besonders gut für Allergiker geeignet sind.

Für meine Kissen verwende ich ausschließlich Dinkelspelz aus biologischem Anbau, falls nicht anders angegeben, von Bio-Bauern aus dem Wald- und Weinviertel. Respektvoller Umgang mit der Natur und allen Lebewesen stehen für mich an erster Stelle. Ich achte besonders auf Ökologie und faire Produktion.

Was macht die Dinkelspelzfüllung so einzigartig?

Dinkelspelz ist ein Produkt unserer Natur und wirkt sich in vielen Bereichen positiv aus. Ich verwende diese Füllung für Schlafkissen, Stillkissen, Nackenkissen, Yogakissen, Wärmekissen und Schmusekissen.

Dies sind einige der Vorteile von Dinkelspelz:

  • Er enthält 91% Kieselsäure, die durch die Haut positiv auf die Organe wirkt.
  • Er ist besonders rieselfähig, passt sich daher perfekt an die entsprechende Liegeposition an.
  • Dinkelpelz kann Feuchtigkeit aufnehmen und bei späterer Erwärmung wieder abgeben – daher sollen die Kissen oft in die Sonne gelegt werden.
  • Das Volumen verändert sich auch nach jahrelangem Gebrauch nicht.
  • Dinkelspelz hat auch eine entspannende Wirkung auf die Muskulatur und unterstützt somit das körperliche Wohlbefinden bei Verspannungen.
  • Kissen mit Dinkelspelzfüllung dürfen nicht gewaschen werden. Sie reinigen sich selbst durch regelmäßiges Lüften in der Sonne oder im Backofen bei 50°C.
  • Alle meine Kissen werden durch eine Füllnaht verschlossen. Man kann diese leicht öffnen und wieder zunähen.

Schon Hildegard von Bingen hat die heilende Wirkung von Dinkel erkannt!

Dinkelkissen können bei folgenden Beschwerden zur Linderung beitragen

  • Schwangerschaftsbeschwerden
  • Zahnungsbeschwerden bei Säuglingen
  • Allergie
  • Blasenleiden
  • Kopfschmerz
  • Menstruationsbeschwerden
  • Nackenverspannung
  • Ohrenleiden
  • Rheuma
  • Rückenschmerz
  • Stirn- und Kieferhöhlenentzündung
  • Wundliegen
sonnenkissen blogartikel 2021 06 bild1

Erwärmt hilft es bei

sonnenkissen blogartikel 2021 06 bild3
  • Innere Unruhe
  • Kalte Füße
  • Schlaflosigkeit
  • Gelenkschmerzen
  • Hexenschuss
  • Muskelkater

Gekühlt hilft es bei

  • Migräne
  • Prellungen
  • Nasenbluten
  • Schwellungen
  • Zerrungen
  • geschwollene Beine
sonnenkissen blogbeitrag 2021 06 bild4

Welche anderen Füllungen gibt es noch?

Hier habe ich die beiden gängigsten Füllungen als Beispiel herangezogen. Polyesterfaser und EPS-Perlen. Beide Materialien sind nicht natürlichen Ursprungs und erfüllen in den meisten Bereichen nicht meinen Ansprüchen. Dinkelspelz punktet zum Beispiel bei

  • Art der Gewinnung
  • Produktion,
  • Nachhaltigkeit
  • Gesundheitsförderung
  • Resourcen schonend
  • Fair zu den Produzenten
  • Bio zertifiziert

Polyesterholfaser besteht zu 100% aus silikonisiertem Polyester. Die EPU-Perlen sind kleine Styroporkügelchen. Ich erhalte immer wieder auch Feedback von KundInnen, welche von diesen Füllungen auf meine Dinkelspelzfüllung umgestiegen sind.

Welche Vorteile hat der Dinkelspelz gegenüber der Polyesterfaserfüllung?

  • Dinkespelz passt sich besonders gut an Körperkonturen an, was bei Polyesterwatte leider nicht gegeben ist. Dies kann zum Beispiel beim Stillen mit einem Stillkissen sowohl für das Baby als auch für die Mutter unangenehm sein.
  • Die Polyesterfasern sammeln sich oft an einem Platz an, das heißt, man muss das Kissen öfter ausschütteln um die Füllung gut zu verteilen.
  • Manchmal bilden sich auch Klümpchen, vermutlich durch zu heißes Waschen oder trocknen im Trockner, die dann zu unangenehmen Unebenheiten führen.

Welche Vorteile hat der Dinkelspelz gegenüber der  EPS-Perlenfüllung?

  • Dinkelspelz verändert auch nach Jahren sein Volumen nicht, wohingegen Kissen mit EPS-Perlen bei häufiger Verwendung nachgefüllt werden müssen.
  • Dinkelspelz ist ein reines, unbehandeltes Naturprodukt und gibt einen angenehmen natürlich Geruch ab. Bei EPS-Perlen kann sich ein unangenehmer chemischer Geruch verbreiten, der sich verstärkt, wenn das Kissen warm wird.
  • In den günstigeren Kissen ist oft unbehandeltes Polystrol enthalten, was eventuell auch den Geruch nach Kleber oder Kunststoff erklären könnte.

Solltet ihr Fragen zu diesem Thema oder zu meinen Produkten haben könnt ihr mir über mein Kontakformular eure Anliegen, Wünsche und gerne auch Kritiken, übermitteln!

Herzlichst Eure

Sabine Hinterhölzl

ALLE SONNENKISSEN ZUR AUSWAHL

Kontakt

SONNENKISSEN

Heuweg 7
A-3420 Kritzendorf

Mobil +43.664.2100848
Email info@sonnenkissen.at

Bio Zertifikat

BIOS ZertifikatInfos zu meinen biologisch zertifizierten Produkten

Auf dem Laufenden bleiben?
Ja, ich möchte den Newsletter von Sonnenkissen ca. 4 mal jährlich erhalten. Details unter Datenschutz

Sonnenkissen Logo